Lachstatar

Für 4 Personen

Zutaten

Fisch

200 g Lachs (salmone), frisch oder mariniert

Sonstiges

2 TL Olivenöl
1 TL Dillspitzen
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Weiteres

Kräutersalate: Dill, Rohnensprossen, Zwiebelsprossen, Friseé, Radicchio, Vogelesalat
2 EL Zitronenmayonnaise rosa Pfeffer, zerdrückt

Zubereitung

  • Sauber geputzten Lachs (ohne Gräten und ohne braune Fettschicht) fein hacken.
  • Olivenöl, Dillspitzen und Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Lachstatar mit einem Löffel in einen Ring drücken, Törtchen formen und mit Kräutersalaten auf Tellern anrichtern.
  • Mit Zitronenmayonnaise und rosa Pfeffer servieren.

Tipps:

  • Servieren Sie das Lachstatar mit Fenchel-, Gurken-, Rohnen- oder Rettichsalat und mit getoastetem Weiß- oder Vollkornbrot oder einfach nur mit Blattsalaten.
  • Als weiteres Gewürz kann man Pernod (Anislikör) oder Delikatess-Senf verwenden.
  • Auch mit einem Teil Räucherlachs schmeckt das Tatar vorzüglich.

Nährwerte pro Savarin

kcal 145 (kj 607) | E 10 g | F 11 g | KH 0 g | BS 0,2 g



< zurück zu Rezepte
lg md sm xs