„So kocht Südtirol“- für Diabetiker

Mit diesem Kochbuch wollen wir Diabetikern und ihren Angehörigen helfen, sich gesund zu ernähren. Im Fokus des Buches, das durch die Zusammenarbeit von Diabetes Union Alto Adige Südtirol, Ärzten, einer Ernährungstherapeutin und drei Köchen entstanden ist, stehen nicht nur die Nährwerteigenschaften gesunder Lebensmittel, sondern auch der Genussaspekt.

Denn mit ausreichenden Kenntnissen über Lebensmittel aller Art können Typ-2-Diabetiker im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung problemlos ihre Lieblingsspeisen zubereiten. Außerdem können Menschen mit Typ-1-Diabetes nach einer sorgfältigen Berechnung der notwendigen Insulindosis die in diesem Buch enthaltenen Rezepte nachkochen und genießen. 

Das Buch zeigt, dass sich Diabetes und eine genussvolle, abwechslungsreiche Ernährung keineswegs ausschließen.

Die Diabetes Union Alto Adige Südtirol bedankt sich bei der Ernährungstherapeutin Sieglinde Kofler und ihrem Team, Dr. Reinstadler, Dr. Crazzolara und Dr. Fattor, bei den Spitzenköchen Gasteiger, Wieser und Bachmann sowie bei den zahlreichen Freiwilligen, die an der Entstehung dieses Kochbuchs mitgewirkt haben. Das Buch ist das Ergebnis vieler Ideen, Anregungen und wertvoller persönlicher Beiträge verschiedener Personen. 

Wir bedanken uns herzlich bei Andreas und Franz, die fest an dieses Projekt geglaubt haben.

Ein besonderer Dank gilt auch dem Verlagshaus Athesia für diese einmalige Gelegenheit, das Thema Diabetes zu beleuchten und zu zeigen, worauf es bei der Ernährung der Patienten wirklich ankommt. 

Gianluca Salvadori
Präsident DIABETES UNION Alto Adige Südtirol



< zurück zu Bücher
lg md sm xs