33 x Kekse - So genießt Südtirol

Im Advent lädt man gerne Verwandte ein, trifft Freunde auf dem Weihnachtsmarkt oder bäckt mit seinen Liebsten zart schmelzende Kekse. Zu dieser Zeit dreht sich alles ums Riechen, Schmecken und Genießen. Da aber bekanntlich Geschmäcker verschieden sind, haben wir versucht, Rezepte für die ganze Familie zusammenzustellen. Es sollte für jeden etwas dabei sein: süße Ideen für kleine Schleckermäuler genauso wie feine Kleinigkeiten für die großen Keksliebhaber. So finden Sie auf den folgenden Seiten eine bunte Mischung: von nussig über schokoladig bis zu fruchtig. Mit Kindern macht das Backen in der Vorweihnachtszeit besonders viel Spaß. »Wann backen wir wieder Weihnachtskekse?«, fragen sie schon beizeiten. Und wenn dann die Zeit gekommen ist, gibt es kein Halten mehr. Gemeinsames Backen gehört einfach zum Advent dazu. Kekse – natürlich nur die selbst gemachten – haben etwas Magisches an sich. Schon bei der Zubereitung des Teiges herrscht eine ganz besondere Atmosphäre in der Küche und eine spezielle Art von Ruhe kehrt im vorweihnachtlichen Treiben ein. Und wenn der Duft der gebackenen Kekse durch die Räume zieht, hat man endgültig Adventsstimmung im Haus, auch wenn es noch nicht geschneit hat. Plätzchen sehen nicht nur zum Anbeißen aus, sie schmecken auch absolut unwiderstehlich. Kekse kann man aber auch das ganze Jahr über backen. Das frische Gebäck mit einer Tasse Cappuccino oder Tee gehört zu den einfachsten und herrlichsten Genüssen des Lebens: Kekse kann man einfach zu jeder Zeit genießen! Deswegen möchten wir mit diesem Buch in viele Familien Freude und Anregungen bringen, Lust zum Backen erwecken und Motivation zum Miteinander bei Back- und Kochkultur leisten. In diesem Sinne hoffen wir, dass auch für Ihren Geschmack etwas dabei ist und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Backen!

Ihre Autoren
Helmut Bachmann, Heinrich Gasteiger und Gerhard Wieser



< zurück zu „So genießt Südtirol“
lg md sm xs