33 x Spargel - So genießt Südtirol

33-spargel-so-geniesst-suedtirol-grossEndlich Spargelzeit!
Spargel wird gemeinhin als königliches Gemüse bezeichnet. Wir glauben, dass der Spargel diesem Adelstitel gerecht wird, und widmen ihm daher ein eigenes Buch. Echte Kenner fiebern jedes Jahr der Spargelsaison entgegen, die Mitte April ihren Anfang nimmt. Am liebsten würden sie das köstliche Gemüse jeden Tag auf den Tisch bringen: ob klassisch mit zerlassener Butter, Brösel und Parmesan, kombiniert mit Fleisch, Fisch oder mit Bozner Sauce, neuen Kartoffeln und Beinschinken, als Salat oder sogar als Dessert. Egal für welche Art der Zubereitung Sie sich entscheiden, eines ist gewiss: Spargel spielt hier immer die Hauptrolle. Dabei ist er mit nur 17 Kilokalorien pro 100 Gramm nicht nur äußerlich ein schlankes Gemüse, sondern mit seiner entschlackenden Wirkung sogar ideal für die schlanke Linie. Wir hoffen, mit diesem Buch unser Ziel zu erreichen, nämlich Ihnen die Möglichkeit zu bieten, den Spargel auch zu Hause zu genießen. Es soll Ihnen zeigen, wie vielseitig Spargel in der Küche verarbeitet werden kann. Lassen Sie doch Ihrer Phantasie und Ihrem Einfallsreichtum freien Lauf und geben Sie den Spargelgerichten den letzten Schliff, frei nach Ihrem Geschmack. Wie bei allen unseren Kochbüchern haben wir jedes einzelne Rezept für Sie getestet – ein Gelingen ist damit garantiert.
Jetzt wünschen wir Ihnen viel Freude mit der neuen Kochbuchreihe. Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, was vielen versierten, aber auch weniger geübten Hobbyköchen an Fragen buchstäblich auf der Zunge liegt. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Buch Ihren Wissenshunger stillen und Antworten auf die allermeisten Fragen geben kann!

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit wünschen die Autoren

Helmut BachmannHeinrich Gasteiger und Gerhard Wieser


BESTELLEN

Unser Newsletter


Spannende News rund um So kocht Südtirol



Sponsoren

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch!
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.