33 x Beeren - So genießt Südtirol

Ein Gruß aus der Genießerküche

33 mal Beeren - So geniesst Südtirol

Sommerzeit ist Beerenzeit: Vor allem in der warmen Jahreszeit leuchten frische, saftige Beeren auf dem Markt und spielen in der Dessertküche eine große Rolle. Ob als Gelee, Kompott, Marmelade oder als Saft, Shake bzw. pur im Salat – Beeren sind echte Alleskönner! Die meisten heimischen Beeren lassen sich zum Glück tiefgekühlt das ganze Jahr über genießen. Die tiefgekühlte Ware kann auch zu Nasskonserven, Säften, Spirituosen oder Trockenbeeren weiterverarbeitet werden.

In diesem Buch stellen wir Ihnen unsere einheimischen Beerenfavoriten und ihre exotische Verwandtschaft vor. Wir wollen Ihnen zeigen, dass sie auch in ungewöhnlichen Kombinationen, beispielsweise mit herzhaften Zutaten, ausgezeichnet schmecken. Mithilfe unserer vielen Rezepte werden Sie die Beeren leicht in exquisite Delikatessen verwandeln. Im Kapitel »Wissenswertes« erfahren Sie, wie groß die Farb- und Geschmackspalette der Beeren ist und wie vielfältig diese zubereitet werden können. Die prallen, glänzenden und leuchtenden Früchte sind nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch ein Augenschmaus: Denn das Auge isst mit – und so wird es schwierig, auf das Naschen zu verzichten! In Beeren stecken zahlreiche Vitalstoffe, die für die Gesundheit förderlich sein können: Beeren essen ist gesund!

Man kann Beeren entweder beim Händler, im eigenen Garten, in Kulturplantagen, zum Selberpflücken oder sogar in ihrer Wildform am Wegesrand oder im Wald finden: Wertvolle Tipps zum Einkaufen und Selberpflücken haben wir für Sie bei der Beschreibung der einzelnen Beerensorten zusammengefasst. Die kleinen Früchtchen sind eine Bereicherung für jede Küche und lassen die Herzen von Alt und Jung, Hobby- und Profiköchen, Feinschmeckern und Naschkatzen vor Freude höher schlagen.

Viel Freude beim Ausprobieren und gutes Gelingen wünschen Ihnen Ihre Autoren

Helmut Bachmann, Heinrich Gasteiger und Gerhard Wieser

BESTELLEN

Unser Newsletter


Spannende News rund um So kocht Südtirol



Sponsoren

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch!
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.