Rezept des Monats Juli

Rezept des Monats Juli

Ingwer-Pannacotta mit Brombeeren

Ingwer-Pannacotta mit Brombeeren

Für 4 Personen

Ingwer-Pannacotta

250 ml Sahne
100 ml Milch
1 EL Ingwer, gerieben
40 g Zucker
2 Blatt Gelatine, eingeweicht
1 Prise Salz
1 Msp. Zitronenschale, gerieben

Brombeermark

100 g Brombeeren
50 g Zucker
2 EL Grand Marnier
½ TL Zitronen- oder Limettenschale, gerieben

Weiteres

150 g Brombeeren
1 EL Kürbiskerne, gehackt
4 Minzeherzen zum Garnieren

Zubereitung

Ingwer-Pannacotta

In einem Topf Sahne, Milch, Ingwer und Zucker kurz aufkochen lassen.
Gelatine ausdrücken, zusammen mit Salz und Zitronenschale dazugeben und etwa 15 Minuten ziehen lassen.
Die Pannacotta durch ein feines Sieb -passieren.
Die Masse in Förmchen füllen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden kalt stellen, bis die Masse stockt.

Brombeermark

Brombeeren mit Zucker fein pürieren, durch ein Sieb passieren, mit Grand Marnier und Zitronen-schale vermischen und bereitstellen.
Fertigstellung
Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und die Pannacotta auf Teller stürzen. Brombeeren um die Pannacotta herumlegen.
Das Brombeermark über die Brombeeren geben, mit gehackten Kürbiskernen und Minze garniert servieren.

 

TIPPS

  • Statt Minze können Sie auch Waldmeister verwenden.
  • Anstelle der Brombeeren können Sie gemischte Waldfrüchte (Walderdbeeren, Schwarzbeeren und Preiselbeeren), Erdbeeren, Orangen- oder Pfirsichfilets verwenden.
  • Ersetzen Sie den Ingwer durch Vanille oder Zimt.

Unser Newsletter


Spannende News rund um So kocht Südtirol



Sponsoren

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch!
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.