So kocht Südtirol

So kocht Südtirol - Eine kulinarische Reise von den Alpen in den Süden

So kocht Südtirol - Neuauflage 2016

Seit 15 Jahren gilt das Buch als Standardwerk der Südtiroler Küche, und es ist in diesen Jahren über eine Million mal über die Ladentische gegangen. Weil nun aber auch Klassiker mit der Zeit gehen müssen, haben wir „So kocht Südtirol“ in seinem Erscheinen grafisch überarbeitet und es den neuesten Standards angepasst sowie alle Rezepte mit Nährwerten versehen.
Kochbücher, die über eine allzu komplizierte Sprache verfügen, erweisen sich in der Regel als wenig benützerfreundlich. Die Verwendung dieses Buches ist selbst für Einsteiger kein Problem, denn gerade die ersten Kochversuche in der Küche unterstützt dieses Grundkochbuch optimal, und Begriffe aus dem Küchenlatein wurden erst gar nicht verwendet. Doch auch die Berufsköche finden in diesem Buch mit Sicherheit neue Kreationen und Ideen.
Damit Ihnen das Buch von Beginn an vertraut ist, haben wir es nach der klassischen Menüreihenfolge gestaltet.

  • Die einzelnen Kapitel wurden mit der jeweiligen Farbe gestaltet.
  • Die Menge der Zutaten ist auf kleine Haushalte abgestimmt.
  • Die Zutaten sind in Form einer Einkaufsliste angegeben.
  • Wo nötig, finden Sie wichtige Informa-tionen über Gartemperatur, Gardauer, Backtemperatur und Backdauer.

Weiters befasst sich ein ergänzender Teil mit den speziellen Tipps, Variationen, Alternativen usw.
Sie können das Buch als Nachschlagewerk für Grundrezepte verwenden, denn diese bilden das Gerüst der verschiedenen Rezeptgruppen. Jedem Kapitel geht unter dem Titel Wissenswertes eine Vielfalt an nützlichen Informationen voraus. Die Grundsätze der modernen Ernährung, der hohe Standard auf dem Lebensmittelmarkt und die modernen Küchentechniken finden dabei Berücksichtigung.
Außerdem wollen wir Ihnen neben dem Spaß am Kochen auch noch Grundlegendes über Gästebewirtung, Buffets, Getränke, Cocktails, Weine usw. vermitteln.
Autoren und Verlag wollen mit diesem modernen Kochbuch dazu beitragen, dass in Zukunft das Kochen und das Genießen auch in Ihrem Haushalt zu den schönsten Beschäftigungen gehören.
Die Auswahl der Rezepte, die wir bei allem Streben nach Vollständigkeit letztlich treffen mussten, berücksichtigt alle gängigen Standards der Tiroler, der italienischen und der internationalen Küche.

Wir haben aber dennoch versucht, Ihnen „unsere Küche“, wie sie sich im dritten Jahrtausend entwickeln wird, zu präsentieren. Sie werden neben Knödel und Schlutzkrapfen auch einen Carpaccio oder eine Schokoladen-mousse finden.
Selbst wenn diese Gerichte nicht unmittelbar zur heimischen Küchen-tradition gehören, Südtirol hat sich in kulinarischer Hinsicht immer schon als besonders welt-offen erwiesen.

Wir wünschen Ihnen mit diesem reichhaltigen Angebot viel Spaß beim Zubereiten, gutes Gelingen und zufriedene Gäste.


Die Autoren

Helmut BachmannHeinrich Gasteiger und Gerhard Wieser

BESTELLEN

Unser Newsletter


Spannende News rund um So kocht Südtirol



Sponsoren

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch!
Mit dem Absenden dieses Formulars erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an.